Oberflächenbehandlung

bis 200 cm Warenbreite


Von Kalandrieren bis Sanforisieren – hochwertige Eigenschaften fürs Textil

Sanfor3

Unser Leistungsspektrum der Oberflächenbehandlung von Textilien umfasst unter anderem die Bereiche Kalandrieren, Bürsten, Rauhen und Sanforisieren. Zusätzlich pflegen wir aber auch langjährige Partnerschaften, um einen planbaren und individuellen Zugriff auf einen umfangreichen Bürst-, Schmirgel- und Rauh-Maschinenpark sicherzustellen.

Bürsten

Durch Bürsten oder Schleifen erzielen wir beispielsweise den beliebten Pfirsichhaut-Effekt oder das Carbon-Finish auf textilen Flächen. Unter Einsatz von speziellen Carbon-Bürsten wird ein feiner, kurzer und dichter Faserflaum erzeugt. Dessen Dichte und Feinheit ist wesentlich abhängig von der Garnbeschaffenheit und Gewebekonstruktion und zudem entscheidend für den Griffeffekt.

Sanforisieren

Das Sanforisieren bzw. Krumpfen ist ein wichtiger Veredelungsprozess – schließlich möchte niemand, dass die Ware, welche im gesamten Produktionsprozess immer Spannungen ausgesetzt war, später beim Endkunden durch Wasser- und/oder Wärmeeinfluss schrumpft. Dieser Vorgang wird ohne Chemikalien auf unserer Montex Sanforisieranlage absichtlich vorweggenommen. Mit unserer Krumpfanlage erreichen wir in der Regel eine sehr hohe Massstabilität in Kettrichtung von etwa -1 bis -1,5%.

Sanfor8
Sanfor1
Sanfor5
Sanfor6
Sanfor4

Fundierte Kompetenz in allen Bereichen
der modernen Textilveredelung