Hochauflösende Digitalmikroskopie


Zur Untersuchung der feinsten Fasern der Textilien, die unseren Veredelungsprozess durchlaufen, haben wir ein hochauflösendes Digitalmikroskop. Mit ihm sind Vergrösserungen bis zu 2000-fach möglich, um alle möglichen Reaktionsvorgänge sichtbar zu machen, die mit dem blossen Auge und einfachen Mikroskopen in der Genauigkeit nicht zu erkennen wären.

336-Cilander_2021_1654